Grußwort des Bürgermeisters

Winfried Roßbauer

Seien Sie mir herzlich willkommen

 

Liebe Gäste unserer gemeindlichen Homepage, ich möchte Sie ganz herzlich als erster Bürgermeister der Gemeinde Wildenberg willkommen heißen. Ich freue mich sehr über den virtuellen Besuch in unserer liebens- und lebenswerten Gemeinde, in der auch in den nächsten sechs Jahren eine Reihe von Herausforderungen zu meistern sind. Der Gemeinderat Wildenberg und ich werden gemeinsam optimistisch und bürgerorientiert in die Zukunft gehen und dabei Ansprechpartner für alle sein, für die Jugend genauso wie für die Senioren, für die vielen Vereine unserer Gemeinde ebenso wie für Kindergarten und Grundschule.

Selbstverständlich behalten wir auch die Wahrzeichen von Wildenberg im Auge. Wir reden dabei von unserer Pfarrkirche und von unserem Schloss Wildenberg.

 

Wofür steht Wildenberg?

Wir brauchen in den nächsten Jahren noch mehr Fortschritt, wir brauchen dazu aber auch Optimismus. Wir brauchen nicht nur den Glauben und den Willen, dass menschlicher Erfindergeist, gepaart mit harter Arbeit Lösungen für jedes Problem finden kann. Wir sind uns sicher, dass dies am besten klappt, wenn alle zusammenstehen und zusammenhalten. Deshalb werden wir 13, die für die Gemeinde verantwortlichen Gemeinderatsmitglieder und ich als Bürgermeister, versuchen, aktiv den Dialog mit allen Bürgerinnen und Bürgern zu suchen und nahe bei den Menschen und deren Bedürfnissen zu sein.

Außerdem sind wir uns einig, dass Fortschritt noch wesentlich mehr Optimismus braucht. Ich bin mir auch sicher, dass wir „mehr Zukunft wagen“ müssen, um voran zu kommen. Kommunalpolitik ist die Königsdisziplin der Politik, hier ist man ganz nah bei den Menschen. Das ist eine Tatsache, die mich in der Funktion des ersten Bürgermeisters glücklich und zufrieden macht. Ich will als Bürgermeister für alle Bürgerinnen und Bürger jederzeit da sein. Ich will, dass die Bürgerinnen und Bürger zufrieden sind mit der Arbeit des Bürgermeisters und des Gemeinderates und dass am Ende des Tages alle Bürgerinnen und Bürger feststellen: Wir haben die richtige Mannschaft an der Spitze der Gemeinde, dort wird durch Zusammenhalt und gelebte Menschlichkeit vieles für die Bürgerinnen und Bürger erreicht.

Zudem soll Ihnen unsere Homepage viele grundlegenden Informationen über die Gemeinde Wildenberg als liebens- und lebenswerte Gemeinde näher bringen, Wildenberg soll für Sie auch als vorteilhafter Standort für eine Betriebsansiedlung in Frage kommen. Auch was die Bauplätze bei uns betrifft, wir versuchen immer Bauplätze in unterschiedlicher Größe für unsere Bürgerinnen und Bürger vorzuhalten.

Ich biete Ihnen an, dass Sie mich jederzeit anrufen können, wenn Sie Fragen haben, die Ihnen das Internet nicht beantworten kann. Oder Sie schreiben mir eine Email oder besuchen mich einfach während der Sprechzeiten in der Gemeindekanzlei. Die Mitarbeiter der Gemeinde, die Mitglieder des Gemeinderates und ich helfen Ihnen nach Möglichkeit gerne weiter.

 

Ihr

 

Unterschrift Roßbauer

Winfried Roßbauer

Erster Bürgermeister

drucken nach oben